Auslagenersatzklausel in den AGB unwirksam

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrte Kunde,

 

der Bundesgerichtshof hat die Auslagenersatzklausel in Nr. 12 Abs. 6 AGB-Banken für unwirksam erklärt.

Aufgrund der Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 08.05.2012 berufen wir uns nicht mehr auf Nr. 12 Abs. 6 der AGB-Banken zum Auslagenersatz. Der Ersatz von Auslagen richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

Freundliche Grüße

Ihre Raiffeisenbank Westeifel eG